Die Tiere vom Remstecken

Selten oder gar nie sieht man Hirsch, Wildschwein & Co. in der freien Wildbahn. Höchstens wenn mal ein Tier die Fahrbahn kreuzt.
Im Wildgehege Remstecken können Sie die Tiere zwar eingezäunt, aber dennoch in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Hirsch

In unserem Wildgehege können Sie Hirschrudel, Dam-, Rot- und Sikawild beobachten.
Die Hirsche oder Geweihträger sind eine Säugetierfamilie aus der Ordnung der Paarhufer. Zudem sind sie Pflanzenfresser und ernähren sich von Gräsern, Blättern, Rinde, Knospen und Zweigen die bei uns im Wildgehege reichlich zufinden sind.

mehr lesen

Wildschwein

Unteranderem trifft man auch Wildschweine in unserem Wildgehege an. Sie sind Allesfresser und können sich sehr schnell anpassen, deshalb werden unsere Wildschweine mit Futter von unserem eigenen Bauernhof gefüttert.
Von September bis Dezember können Sie die Rausch der Wildschweine erleben.

mehr lesen

Piemonteser Fleischrind

Zwischen Hirschen und Wildschweinen können sie bei uns das Piemonteser Fleischrind entdecken. Die Rasse stammt aus Nordwestitalien. Das reinrassige Piemonteserfleischrind ist weiß, weizenfarbig oder grau gefärbt. Bullen sind meist dunkler im Fell. Sie passen sich schnell an ihre Umgebung an und sind sehr gesund!

mehr lesen