Natürlich genießen!

Unsere Tiere werden nur mit reinem natürlichen Futter aus Heu und Getreide gefüttert.
Die Schlachtung erfolgt im eigenen Schlachthaus.

Hirsch

Das in seiner Farbe sehr dunkel rote Hirschfleisch gehört zu den beliebtesten Wildfleischsorten überhaupt sowohl im rohen als auch im bereits verarbeiteten Zustand ist das Hirschfleisch ein sehr zartes Fleisch.

Wildschwein

Das Fleisch reinrassiger Wildschweine ist dunkelrot, aromatisch und saftig. Frischlinge und Überläufer – so nennt man die bis zu einjährigen Wildschweine – haben im Verhältnis zum Gewicht in der Regel einen hohen Wildbretanteil. Fleisch von über fünfjährigen Tieren sollte nicht mehr kurzgebraten, sondern geschmort werden.

Piemonteser Rind

Das Piemonteser Fleischrind ist mittelgroß und vor allem an den wertvollen Körperteilen sehr plastisch bemuskelt. Die eher kleinen und leichten Bullen erreichen eine Widerristhöhe von 132 bis 140 cm und wiegen 600 bis 800 Kilo. Ihr Fleisch ist dabei sehr zart und fettarm.

Fachbetrieb-Logo
Seit 1991 liefern wir als EU-zugelassener Fachbetrieb frisches Wildfleisch aus eigener Schlachtung – frisch, küchenfertig portioniert und ausschließlich von eigenem Wild aus unseren Gehegen.