Willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch im Wildgehege Remstecken bei Koblenz.
Spazieren Sie den Rundweg und beobachten Sie heimische Tiere in Ihrem natürlichen Lebensraum. Der Eintritt ist kostenlos!

Der Remstecken ist ein Naherholungsgebiet mit Wildpark (ca. 20 ha große Wildfreigehege) und Waldökostation ca. 5 km südlich von Koblenz am Rande des Hunsrücks. In den großflächig angelegten Freigehegen leben Rothirsche, Damhirsche, Rehe, Wildschweine und auch ostasiatische Sikahirsche. Ferner gibt es einen Minizoo mit Ziegen und Hasen. Zum Freizeitangebot für Familien mit Kindern zählen die Wildfütterung, Ponyreiten und zwei Spielplätze.

Kurze Wege umrunden einen Teich mit verschiedenen Entenarten (unter anderem Brandgans, Krickente, Reiherente, Mandarinente) sowie einen Vogelpark mit Volièren für Singvögel. Weitläufigere Wege führen durch den Wald zu Streuobstwiesen auf der Höhe vor Waldesch sowie entlang an Bächen abwärts an die Mosel bei Koblenz-Lay und Koblenz-Moselweiß. Für einige Strecken ist auch Wanderreiten im Angebot. Hier kommen nicht nur die „Kleinen“ sondern auch die „Großen“ ins Schwärmen.

Das Wildgehege hat das ganze Jahr über durchgehend geöffnet.

Kostenfreier Eintritt für alle.
Wanderkarte zum downloaden!